Karl Valentin & Liesl Karlstadt als Komiker- und Liebespaar

Vortrag mit Lichtbildern und Tondokumenten
Karl Valentin galt als gefürchteter Spötter und einfallsreicher Wortverdreher, der mit seiner kongenialen Bühnen- und Filmpartnerin Liesl Karlstadt alltägliche Situationen wie zeitgeschichtliche Konstellationen in Gestik und Mimik, mit Komik und Klamauk, gereimt, gesungen und geschauspielert aufs Korn genommen hat. Der Vortrag führt vor allem die satirischen Seiten der beiden vielseitigen Versartisten und Sprachakrobaten in Wort und Bild vor Augen. Im Mittelpunkt stehen sowohl die meist ironischen Gedichte und Lieder als auch szenische Sketche, die sich durch scharfzüngigen und hintersinnigen Wortwitz auszeichnen. Manche slapstickartige Einlagen, die Valentin und Karlstadt in unvergessenen Kabarett- und Filmszenen zeigen, machen bajuwarische Blödeleien mit rheinischem Frohsinn vergleichbar.


Zur Teilnahme an der Vortragsveranstaltung im Augustinum gilt die 3-Regel. Bitte tragen Sie bis zu Ihrem Platz eine FFP2-Maske.

1 Abend, 13.03.2023
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin/e
Dr. Jürgen Nelles
23.201.01BNA
0,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Dr. Jürgen Nelles

Theodor Fontanes Beziehungsromane

Vortrag mit Lichtbildern
23.201.02BNA
Mo 23.10.23
19:30–21:00 Uhr
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Plätze frei

Kreis-Volkshochschule Ahrweiler e.V.

Wilhelmstraße 23
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel.: +49 2641 912339-0
info@kvhs-ahrweiler.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 8:30 - 16:00 Uhr
Freitag 8:30 - 13:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung