Ikebana der OHARA-Schule

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Ikebana - wörtlich übersetzt: Lebende Blumen. Durch Abschneiden werden die Blumen vom weiteren Wachstum getrennt, dann aber durch Ikebana in Kunstform zu neuem Leben erweckt. Die Teilnehmenden dieser Veranstaltung lernen die Schönheit der Jahreszeiten als zweite Natur im kleinen Raum der Schalen oder in der Vase darzustellen. Wir schenken den Blumen eine neue Identität durch Kürzung, Entfernung der Blätter oder Zusammenstellung verschiedener Materialien. Durch Beobachten lernen Sie den eigenen Charakter jedes Materials zu erkennen, die Natur neu zu entdecken. Das kann für Anfänger*innen wie auch für Teilnehmende mit langer Übung spannend sein, es entsteht jedes Mal ein einmaliges, eigenes Kunstwerk.


Zur Veranstaltung bitte Schere, Blumenigel (Kenzan) und Schalen mitbringen. Es fällt vor Ort - je nach Verbrauch - eine Gebühr in Höhe von ca. 15 € für Blumen und Zweige an. Hierzu bitte Bargerld zur Zahlung bei der Dozentin mitbringen.

1 Tag, 16.03.2024
Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Sa 16.03.2024 10:00 - 15:00 Uhr Kvhs Geschäftsstelle, Wilhelmstr. 23, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Seminarraum 2, Untergeschoss
Zoo-Lan Lee-Rötter
24.200.01
42,70 €

Kontaktaufnahme
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Zoo-Lan Lee-Rötter

    1. Ikebana Herbst und Weihnachten24.200.02

      für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
      23.11.24 (1-mal) 10:00 - 15:00 Uhr
      Bad Neuenahr-Ahrweiler
      Plätze frei
      (Plätze frei)