Bessere Urlaubsfotos machen


Foto: Thomas Bultmann
Urlaub – für die meisten von uns eine der schönsten Zeiten des Jahres. Nur zu gern hält man die vielfältigen Reiseeindrücke für sich und seine Lieben im Bild fest und teilt sie über die sozialen Medien. Aber die reine Aneinanderreihung von Grinse-Selfies, gefüllten Tellern und Weingläsern strapazieren die Aufmerksamkeit unseres Publikums. 
Gute Urlaubsfotos können sich hingegen tief in unser Gedächtnis einprägen, kleine Meilensteine in unserem Leben und nicht zuletzt auch wertvolle Zeitdokumente sein.

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die technischen und gestalterischen Grundlagen für überzeugende Reisefotos. Da mittlerweile für viele das Smartphone der einzige fotografische Urlaubsbegleiter sind, werfen wir im ersten technischen Teil einen kritischen Blick auf die Versprechungen von Apple, Samsung, Google und Co.. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit etwas Know-How, geschickter Objektivwahl und kostengünstigem Zubehör die Bildqualität deutlich steigern können.
Im zweiten Teil demonstrieren wir die Wirkung von perspektivischer Korrektur, Schnitt, Kontrast und Farbe auf Ihre Bilder. Anhand zahlreicher Bildbeispiele vermitteln wir Ihnen gestalterische Grundlagen in den Kategorien Porträt, Menschen, Architektur und Landschaft. Mit dem Wissen um den goldenen Schnitt, Drittelregel und hyperfokaler Distanz werden Sie danach nie wieder langweilige Urlaubsfotos machen!

Der Kurs richtet sich gleichermassen an die Besitzer von Smartphones und digitalen Kameras mit Wechselobjektiven. Fotografische Grundkenntnisse im Bereich ISO, Verschlusszeit, Objektivbrennweite und -blende sind von Vorteil. Sollten sich am Ende des Seminars genügend Interessenten finden, können nach Absprache an einem der folgenden Wochenenden die erworbenen Kenntnisse bei einem Fotowalk durch Ahrweiler vertieft werden.

1 Tag, 20.04.2024
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 20.04.2024 10:00 - 14:00 Uhr Kvhs Geschäftsstelle, Wilhelmstr. 23, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Seminarraum 1, Erdgeschoss
Dr. Thomas Bultmann
24.211.05
42,70 €

Kontaktaufnahme
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)