Nachhaltigkeit, Klimaanpassung und Resilienz im Wiederaufbau drei Jahre nach der Flut im Ahrtal


Im Rahmen des Kooperationsprojektes der Umweltlernschule+, Thinking Circular® und der Kreis-Volkshochschule Ahrweiler möchten wir im Vorfeld des Jahrestages der Flut im Ahrtal 2021 auch in diesem Jahr ein besonderes Angebot für eine Tagung an Sie richten.

Mit dem Fokus Nachhaltigkeit, Klimaanpassung und Resilienz erörtern wir die Fortschritte beim Wiederaufbau im Ahrtal mit Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

Von unseren Gästen erhalten wir einen Überblick über den Umgang mit Ressourcen, Weiterentwicklungen beim Hausbau und den Zusammenhang mit einer zukunftsfähigen Wirtschaft. 

Wir freuen uns, von der politischen Seite Staatssekretär Stefan Hauer begrüßen zu dürfen. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, mit ihm den Austausch zu suchen und einen Blick in die Zukunft zu werfen.

Die detaillierte Tagesordnung inklusive der hochkarätigen Gastredner*innenliste finden Sie hier

Dieses Angebot richtet sich insbesondere an unsere Dozent*innen und Umweltlehrende der Umweltlernschule+ und ihrem Netzwerk. Sie sind in diese Veranstaltung eingeladen, um Ihr Wissen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu halten. Eine Teilnahmebescheinigung über 8 Unterrichtseinheiten kann erteilt werden.



1 Tag, 06.07.2024
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 06.07.2024 10:00 - 16:00 Uhr Umweltlernschule+, ULS+, Industriegebiet Scheid, 56651 Niederzissen
Eveline Lemke
24.104.31
kostenfreie Teilnahme

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)