Zur Ruhe kommen!

Kindgerechte Entspannungsformen der KiTa
Kinder wachsen heute in einer schnelllebigen Zeit auf, die geprägt ist von Stress, Hektik und Leistungsdenken. Verhaltensauffälligkeiten und Störungen bereits im Kleinkindalter nehmen zu. Umso wichtiger ist es, Kindern die Möglichkeit zu bieten, Ruhe und Entspannung als Qualität zu erfahren und einen Ausgleich zu Überaktivität, Anspannung und Unruhe zu erleben. Das Seminar richtet sich an Erzieher*innen, die Entspannungsinseln in den Kindergartenalltag einbauen und Kinder darin unterstützen wollen, zur Ruhe zu kommen. Sie lernen verschiedene kindgerechte Formen der Meditation und Entspannung kennen, die den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder berücksichtigen und erhalten Anregungen und konkrete Anleitungen.
Seminarinhalte sind:
Stilleübungen, meditative Körpererfahrungen, Fantasiereisen, Entspannungsgeschichten, meditatives Malen, meditative Bewegungsspiele, Klangmeditation, Elemente des Autogenen Training und der Progressiven Muskelentspannung. Die Seminarinhalte werden von den Teilnehmenden selbst erfahren und praktisch durchgeführt. Die Entschleunigung fördert auch die Bereitschaft friedlich, achtsam und wertschätzend miteinander umzugehen. Bitte bequeme Kleidung tragen und Socken sowie eine Decke mitbringen.



1 Tag, 17.05.2023
Mittwoch, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin/e
Petra Schmidt
23.105.16REM
 
60,80 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Petra Schmidt

Entspannungskunst

Freies Malen als kreativer Weg zu mehr Ausgeglichenheit
23.301.06REM
Fr, Sa 16.06.23
18:00–20:00 Uhr
Remagen
Plätze frei

Gelassenheit lässt sich lernen

Gezielte Stressbewältigung für pädagogische Fachkräfte
23.105.23REM
Mi 13.09.23
09:00–16:00 Uhr
Remagen
Plätze frei
Fr, Sa 22.09.23
18:00–20:00 Uhr
Remagen
Plätze frei

Kreis-Volkshochschule Ahrweiler e.V.

Wilhelmstraße 23
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel.: +49 2641 912339-0
info@kvhs-ahrweiler.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 8:30 - 16:00 Uhr
Freitag 8:30 - 13:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung